zug::setzen
 

Unsterbliche `Blade Runner` Partie

Weiß opfert einen Läufer, beide Türme und schließlich die Dame, um am Ende Schwarz in einem genialen Finale matt zu setzen. Die Partie, die 1851 in London ausgetragen wurde ist eine der berühmtesten der Schachgeschichte.
Im Science Fiction Klassiker Blade Runner von 1982 wird die Zugfolge dieser Partie verwendet. Der Replikant Roy Batty besiegt seinen Schöpfer Dr. Eldon Tyrell mit ebendieser spektakulären Mattkombination.

Achtung! Bevor du die Züge studierst:

Wer die Partie, bzw. das furiose Finale noch nicht kennt, ist eingeladen sein Können auf Facebook zu beweisen. Kannst du auch Dr. Eldon Tyrell in 3 Zügen matt setzen?

Blade Runner Rätsel

Quelle: Wikipedia

Spielzüge

23. 22./
21./ 20./
19./ 18./
17./ 16./
15./ 14./
13./ 12./
11./ 10./
  9./   8./
  7./   6./
  5./   4./
  3./   2./
  1./
Die Züge sind anklickbar und führen zur Situation im Spiel. Möchtest du Ideen zur Stellung entwickeln:

Analysebrett
ANZEIGE
// NETSCHACH · est. 2oo7