Legendäre Schachpartien

Netschach präsentiert berühmte Schachpartien im interaktiven Format. Alle Spiele der Partien Bibliothek können dabei Zug für Zug im Detail nachvollzogen werden. Ein kurzer Infotext informiert über das Besondere der Partien und Gegner: Wie zwang zum Beispiel der Schachcomputer Deep Blue 1996 den damalig amtierenden Schachweltmeister Garri Kasparow in die Knie?
Als Quelle diente u.a. die Wikipedia Seite: "Liste berühmter Schachpartien"
 1  2  3  4  5  6
pbID#148

Magnus Carlsen ist nicht zu stoppen

.. bei den GRENKE Chess Classics spielt Carlsens eine Glanzpartie

pbID#147

Der zweitjüngste Großmeister

.. in der langen Geschichte des Schachs, schlägt bei den 4. Grenke Open 2019 den kroatischen Großmeister Marin Bosiocic

pbID#115

Ein brillantes Bauernopfer

... bringt den Sieg in dieser Partie und Magnus Carlsen ein großes Stück bei der Verteidigung des Weltmeistertitels weiter.

pbID#112

Der jüngste Schachmeister aller Zeiten

.. zwingt den Großmeister Bachmann in nur 18 Zügen zur Aufgabe

pbID#108

Kandidatenturnier Moskau 2016

Der Sieger des Kandidatenturnier in Moskau steht fest - es ist: Sergej Karjakin

pbID#103

Euro. Mannschaftsmeisterschaft 15

Sehenswert: Das starke Endspiel der Schwarzen Dame

pbID#87

WM 2014 - Carlsen bleibt Weltmeister

Die 11.Partie entscheidet!

pbID#85

Carlsen verliert ..

.. überraschend bei der Schach-Olympiade im norwegischen Tromsø.

pbID#79

Spiegel-Autor vs. Schachweltmeister

Durch eine "Partie mit dem Schachgenie" versucht sich der Spiegel Autor Erich Follath einem Unnahbaren anzunähern

pbID#75

Das schnelle Ende von Bill Gates

.. Matt in einer Minute

Sieger der Partie 
ANZEIGE