zug::setzen
 

Ästhetische Gewinnkombination

Nachdem Schwarz eine unmerkliche Ungenauigkeit in der Eröffnung begangen hatte, blieb sein König unrochiert in der Mitte stehen. Steinitz gelang es mit glänzenden und seine hohe Meisterschaft dokumentierenden Zügen den Sieg herbeizuführen.
Quelle: Wikipedia

Spielzüge

25. 24./
23./ 22./
21./ 20./
19./ 18./
17./ 16./
15./ 14./
13./ 12./
11./ 10./
  9./   8./
  7./   6./
  5./   4./
  3./   2./
  1./
Die Züge sind anklickbar und führen zur Situation im Spiel. Möchtest du Ideen zur Stellung entwickeln:

Analysebrett
ANZEIGE
// NETSCHACH · est. 2oo7