Werbung

Matt-Countdown

Anzahl der erlaubten Züge:
bis zum Schachmatt

In der Ruhe liegt die Kraft

Ein bekannter Schachkomponist des 19.Jahrhunderts nannte Philipp von Klett den Autoren dieses Problems, einen "Bach der Problemkunst". Ein solches Kompliment hat der Schöpfer dieser Aufgabe sicher gern zur Kenntnis genommen, oder? Auch Netschach ist immer wieder fasziniert von seinen Schachproblemen und präsentiert daher nun ein Zweites in Folge. Es ist ungleich schwerer als das "Rätsel der Zwischenzeit" und erfordert vor allem eins - nämlich Geduld. Was macht ein Meister Petz im Winter? Genau - nichts! Er wartet einfach auf bessere Zeiten, um dann zum richtigen Zeitpunkt wieder zur Tat zu schreiten. Man könnte auch sagen, es ist schlicht eine Frage des Tempos, das hier über Sieg und Niederlage entscheidet. Viel Erfolg!

Prämisse

Ziehe für Weiß mit den bestmöglichen Zügen und erreiche ein Schachmatt vor Ablauf des Countdowns.

Lösungszüge

Schachaufgabe zum Ausdrucken

Du möchtest Offline weiter knobeln? Kein Problem - die Schachaufgabe gibt es auch zum Mitnehmen. Für alle, die das Rätsel nicht mehr loslässt.
drucken
WERBUNG

Wer konnte das Rätsel lösen?

Hier eine Auswahl von Spielern, die das Schachrätsel bisher lösen konnten.
Joachim
Mamamam21
DukeNukem
Busse504
Osolemirnix
Nur angemeldete Spieler können über die Pfeile die Lösungen sehen! Registrieren Erfolg/Misserfolg 1641/25048

Schwierigkeitsgrad Ø

Wie schwierig ist das Rätsel?
Wähle per Klick die Anzahl der Kronen
und stimme dann ab.
Nur angemeldete Spieler dürfen abstimmen.