ELO Rechner


Das Elo System ist ein objektives Wertungssystem das von Arpad Elo in den 1960er Jahren entwickelt worden ist. Netschach nutzt es zur Bestimmung der Schach Spielstärke und bildet über die darüber gewonnene Elo Zahl eine Rangliste.

Mehr zu diesem Thema bzw. die Formel zur Berechnung unter:
Wikipedia ELO-Zahl [Stand Juni 2007]

Beispiel Rechnung


Als ein erfundenes Beispiel findet sich dort Garri Kasparow (Elo: 2806) gegen die Schachspielerin Zsuzsa Polgár (Elo: 2577).

Zwei Faktoren entscheiden über die Höhe der jeweiligen Punktgewinne bzw. Verluste. In diesem Beispiel beträgt der maximale Punktgewinn: 10 Punkte.
Und ein maximaler Wert für die Punktedifferenz ab dem fast nichts mehr dazu gewonnen werden kann: 400 Punkte.

 

Berechnung der ELO Zahl


Zum Testen können alle Zahlenwerte beliebig geändert werden!
 




Bisherige Punktzahl


 
// NETSCHACH · est. 2oo7